Ganzer Ort
Sortieren nach
15 Ergebnisse
Eventschiff Herr Walter
ab
US$ 2.299,27 / Tag
44147 Dortmund - Mitte, Deutschland
2 Räume (10 - 800)
Fester Partner
Galopprennbahn Dortmund
Auf Anfrage
44143 Dortmund, Deutschland
Hauseigenes Catering
Tanzstudio VI-Dance
Auf Anfrage
44135 Dortmund, Deutschland
Catering frei
Parkhotel Wittekindshof
Auf Anfrage
44141 Dortmund - Gartenstadt, Deutschland
4 Räume (1 - 250)
Hauseigenes Catering
Speisekammer Dortmund
Auf Anfrage
44369 Dortmund, Deutschland
Hauseigenes Catering
Lensing-Carrée Conference Center
Auf Anfrage
44137 Dortmund - Mitte, Deutschland
2 Räume (1 - 199)
Catering frei
Vegan Workspace
ab
US$ 473,38 / Tag
44139 Dortmund, Deutschland
1 - 90
Catering frei
Dorint An den Westfalenhallen Dortmund
Auf Anfrage
44137 Dortmund, Deutschland
16 Räume (10 - 300)
Hauseigenes Catering
Deutsches Fußballmuseum
Auf Anfrage
44137 Dortmund - Mitte, Deutschland
7 Räume (1 - 1.000)
Fester Partner
Warsteiner Music Hall
Auf Anfrage
44263 Dortmund - Hörde, Deutschland
1 - 3.500
Catering frei
Eventkirche Dortmund
Auf Anfrage
44149 Dortmund, Deutschland
Hauseigenes Catering
Tonstudio Music Room
Auf Anfrage
44263 Dortmund, Deutschland
1 - 10
Catering frei
Leonardo Dortmund
Auf Anfrage
44135 Dortmund - Mitte, Deutschland
7 Räume (1 - 144)
Hauseigenes Catering
Kongress Dortmund GmbH
Auf Anfrage
44139 Dortmund - Mitte, Deutschland
1 Raum (1 - 624)
Hauseigenes Catering
Alte Kaue
Auf Anfrage
44357 Dortmund, Deutschland
120 - 450
Fester Partner

Welche Möglichkeiten bietet Dortmund?

Dortmund ist eine sehr bunte und facettenreiche Stadt. Denn hier finden sich neben zahlreichen Parks tolle Locations und viele Attraktionen im Bereich Freizeit sowie Kultur für Jung und Alt.

Beliebte Sehenswürdigkeiten

1. Der Signal Iduna Park

Der Signal Iduna Park, welcher auch Westfalenstadion genannt wird, ist das größte Fußballstadion Deutschlands und die Heimat des BVBs. Dieses Stadion ist nicht nur etwas für Fans des BVB, sondern definitiv auch eine Sehenswürdigkeit für jeden Sportbegeisterten.

2. Zoo Dortmund

Der Zoo in Dortmund zählt zu einem der gefragtesten Ausflugsziele in der Umgebung. Der Zoo, welcher in einer Parklandschaft eingebettet wurde, gibt ca. 1.500 Tieren aus 230 verschiedenen Arten aus allen Teilen der Erde ein Zuhause. Zudem hält der Zoo einige Attraktionen wie z.B. den Streichelzoo oder diverse Erlebnisstationen für die kleinen (evtl. auch für die großen) Gäste bereit.

3. Der Westfalenpark

Der Westfalenpark wird auch die „grüne Lunge“ Dortmunds genannt. Hier kann sich jedermann auf ca. 70 Hektar Grün erholen und die Natur genießen. Zudem hat der Westfalenpark eine äußerst abwechslungsreiche Landschaft zu bieten. Hierzu gehören z.B. weitere Rasen- und Wiesenflächen, Themengärten, Teichanlagen und Spielflächen.

Ein Highlight im Westfalenpark ist das Rosarium, welches das drittgrößte Rosarium der Welt ist. Hier finden sich unzählige verschiedene Rosenarten aus allen Teilen der Welt. Des Weiteren wird der Westfalenpark auch gerne, vor allem in den Sommermonaten, als Veranstaltungsort für große Open-Air-Veranstaltungen genutzt.

4. Das Dortmunder U

Das Dortmunder U ist das Zentrum für Kunst und Kreativität. Das heißt, hier erwartet Sie eine einzigartige Mischung aus Kunst, Forschung, Kultur und Kreativ-Wirtschaft. Das Dortmunder U befindet sich im ehemaligen Gär- und Lagerhochhaus der Union-Brauerei. Hier finden jährliche viele tolle Veranstaltungen, insbesondere Ausstellungen, statt, welche ein breitgefächertes Publikum ansprechen. Des Weiteren finden Sie hier auch das Museum Ostwall, eine Bibliothek, mehrere exquisite Gastronomiebetriebe und einzelnen Einrichtungen der Universität.

5. Zeche Zollern – „Die schönste Zeche der Welt“

Die Zeche Zollern gehört zu den bekanntesten Bergwerken der Region und wurde in der Mitte des 20. Jahrhunderts stillgelegt. Die beiden ehemaligen Schachtanlagen wurden einmal in eine Grünfläche und einmal in ein beeindruckendes Museum des Landschaftsverbandes Westfalen Lippe umgewandelt. Das Museum gilt heute als eines der schönsten in der Region.

6. Der Fredenbaumpark

Der Fredenbaumpark ist sowohl für Einwohner als auch für Gäste der Stadt ein beliebtes Ausflugsziel. Dieser Park in der Nordstadt eignet sich perfekt für eine aktive Erholung in der Natur, zum Sporttreiben oder für andere diverse Freizeitaktivitäten.

7. Der Friedensplatz

Der Friedensplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe des Stadtgartens. Hier befindet sich der zentrale Verwaltungsplatz der Stadt und umfasst die wichtigsten Einrichtungen der Stadt, wie z.B. das Rathaus und das Standesamt.

8. Der Alte Markt

Der Alte Markt ist ein sehr beliebter Treffpunkt in Dortmund. Zudem finden Sie hier zahlreiche Cafés, Restaurants (insbesondere mit regionalen Spezialitäten und westfälisch-traditioneller Atmosphäre), Bars und Biergärten, welche zum Genießen und Verweilen einladen. Des Weiteren ist der Alte Markt sowie seine Umgebung besonders beliebt für einen ausgiebigen Shopping-Bummel.

Sie wissen noch nicht genau, in welchem Stadtviertel Sie Ihre Veranstaltung in Dortmund planen möchten? Die Stadt Dortmund hat insgesamt 12 Stadtbezirke, wovon wir Ihnen die beliebteste im Folgenden vorstellen möchten. Zudem hat die Stadt einige (Szene-)Viertel.

Zu den Stadtbezirken gehören…

Innenstadt-Nord

Dieser belebte Stadtteil ist flächenmäßig der größte der drei Dortmunder Innenstadtbezirke. Er liegt in sehr zentraler Lage etwas nördlich der Dortmunder Innenstadt. Durch eine sehr gute Anbindung an das (Nah-)Verkehrsnetz ist man dementsprechend auch sehr schnell in der Dortmunder City. Zudem erhält dieser Stadtbezirk einen besonderen Charme aufgrund der städtebaulichen, kulturellen und sozialen Vielfalt, welche auch besonders junge Leute anzieht.

Darüber hinaus besticht der Stadtbezirk mit vielen, tollen Einkaufsmöglichkeiten, zahlreichen Museen (wie z.B. das Naturkundemuseum oder das Brauerei-Museum), schönen Parks (wie der Hoeschpark und der Fredenbaumpark) und weiteren Einrichtungen mit stadtweiter, bzw. überregionaler Bedeutung.

Innenstadt-West

Dieser Stadtbezitk ist einer der abwechslungsreichste und attraktivste Bezirk der Stadt. In der Innenstadt-West befindet sich der Treffpunkt für Jung und Alt in der Dortmunder City – der „Alte Markt“. Zudem zeichnet sich dieser Stadtbezirk als ein Bezirk der Gegensätze. Mittendrin im historischen Zentrum der Stadt Dortmund ist immer etwas los. Denn hier finden Sie die Haupteinkaufsstraße der Stadt, das neu entwickelte Thier Areal und sehr vielfältige Angebote aus Kunst und Kultur. Darüber hinaus wird der Stadtbezirk durch einieg grüne Parkanlagen, wie den Stadtgarten, den Tremoniapark und den Westpark, etwas mehr belebt und aufgelockert. Die letzten beiden tragen dabei die Bedeutung als die „grüne Lunge der Stadt“, sowie als städtischer Erholungsraum.

Des Weiteren befinden sich auch hier einige tolle Plätze, Orte, Institutionen und Veranstaltungsorte, welche oftmals eine überregionale Bedeutung haben. Zu diesen zählen z.B. das Zuhause des B.V. Borussia Dortmund, den Signal Iduna Park, die Westfalenhallen (mit dem neugestalteten Messsezentrum), das Stadion Rothe Erde, die Thier-Galerie und das Stadttheater mit dem Opernhaus.

Im Stadtbezirk innenstadt-West finden auch jährlich tolle Feste, wie bspw. das Weinfest oder das Westparkfest, und die Weihnachtsstadt Dortmund mit dem größten Weihnachtsbaum der Welt statt. Weiterhin finden Sie hier auch tolle Restaurants, Bars, Cafés, Einkaufsmöglichkeiten, usw.

Innenstadt-Ost

Die Innenstadt-Ost ist flächenmäßig der kleinste Bezirk der drei Innenstadtbezirke Dortmunds. Hier finden Sie auch die bekannten Szeneviertel Gartenstadt, das Kaiserstraßenviertel und das Saarlandstraßenviertel. Zudem gilt der Bezirk als überörtlicher Standort für Dienstleistungen und Büronutzung. Des Weiteren finden Sie hier tolle Einkaufsmöglichkeiten, insbesondere den Davidsmarkt, welcher ein heiß beliebter Wochenmarkt an der Davidsstraße ist. Dieser Markt ist inzwischen auch ein zentraler Treffpunkt für alle Bewohner geworden. Dazu finden Sie hier eine breitgefächerte Auswahl an tollen Restaurants, sowie das umliegende Gewerbegebiet mit seinen Groß- und Fachhändlern. Besonders ist auch, dass Sie hier den bundesweit bekannten Westfalenpark finden.

Huckarde

Der Stadtbezirk Huckarde befindet sich im Westen Dortmunds und ist flächenmäßig der kleinste Stadtteil der Stadt. Besondere Merkmale von Huckarde bzgl. der Natur sind der Rahmerwald und der Revierpark Wischlingen, sowie die angrenzende Naturschutzgebiete Hallerey, Dellwiger Bachtal und Mastbruch. Dazu verlaufen im Osten des Stadtbezirks die Emscher und der Dortmunder-Ems-Kanal, die neben ihren eigentlichen Funktionen auch eine erhebliche Bedeutung für Erholug und Freizeit haben. Zudem zeichnet sich dieser Stadtbezirk auch durch eine ganze Reihe an Events, Konzerten und Kunstausstellungen an.

Brackel

Brackel liegt im östlichen Stadtgebiet Dortmunds. Zudem ist dieser Stadtbezirk ist ein sehr beliebter Ort zum Wohnen. Denn hier befinden sich vielfältige und hochwertige Wohnungen, wodurch es hier das attraktivste Angebot an Eigenheimen gibt.

Hörde

Hörde liegt im Süden des Dortmunder Stadtgebiets und grenzt an die Städte Herdecke, Hagen und Schwerte. Dieser Stadtbezirk wird vor allem durch die Industrie stark geprägt. Dennoch gibt es auch umfassenden Einkaufsmöglichkeiten in Hörde. Die Fußgängerzone lädt mit vielen kleinen Geschäften zum Bummeln ein. In Zukunft soll die Angebotspalette durch die gerade stattfindende Entwicklung noch deutlich gesteigert werden.

Hombruch

Dieser Stadtbezirk ist vor allem durch ausgedehnte hügelige Waldgebiete, viele landwirtschaftlich genutzte Flächen und ein gepflegtes Wohnumfeld in weiten Teilen geprägt. Zudem ist ein besonders attraktiver Anziehungspunkt des Stadtbezirks der hier ansässige Zoo und der Botanische Garten Rombergpark. Darüber hinaus hat Hombruch auch ein attraktives Zentrum mit einer einladenden Fußgängerzone rund um den Marktplatz und die Harkortstraße, welches ein sehr vielfältiges Angebot hat.

Darüber hinaus findet sich auch hier ein breites Bildungsangebot, insbesondere mit der bekannten Technischen Universität Dortmund sowie der der neue Campus der Wirtschaftsfachschulen für Hotellerie und Gastronomie (WIHOGA) welche eine der besten und innovativsten Fachschulen für das Hotel- und Gaststättengewerbe, sowie für Handel und Dienstleister ist. Es lässt sich also sagen, dass Hombruch zugleich städtisch, aber auch ländlich geprägt ist. Hier trifft Tradition auf Moderne, woraus ein einzigartiger Charme entsteht.

(Szene-)Viertel:

Kreuzviertel

Das Kreuzviertel wird auch das „Notting Hill des Ruhrpotts“ genannt. Denn es ist das hippeste Viertel der Stadt mit einem einmaligen Wohnflair. Hier finden Sie alles, was das Herz begehrt. Die Innenstadt ist in unmittelbarer Nähe, hier gibt es einen hohen Anteil an wunderschönen gründerzeitlichen Altbauten, es gibt tolle Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars, gemütliche Cafés, eine beeindruckende Kneipenlandschaft und noch vieles mehr.

Kaiserviertel

Auch das Kaiserviertel bietet alles, was junge Leute sich wünschen. Besonders interessant könnten sein: Stände mit ausgefallenen Snacks, eine Schokoladenmanufaktur, ein Oldschool-Comicladen, veganes Essen und ausgefallene Mode.

Saarlandstraßenviertel

Das Saarlandstraßenviertel lässt sich am besten als ruhig, grün und gemütlich beschrieben. Hier reihen sich zahlreiche niedliche Cafés, Bistros und Restaurants aneinander. Zudem ist auch der bekannte Westfalenpark und das Südbad ein Teil dieses beliebten Szeneviertels.

Brückenstraßenviertel

Das Brückenstraßenviertel hängt teilweise immer noch ein leichter negativer Ruf aus der Vergangenheit an. Dennoch ist es ein aufstrebendes Viertel, welches sich stetig positiv weiterentwickelt. Denn hier etablieren sich immer mehr qualitativ hochwertige Restaurants und das Viertel hat mittlerweile sogar sein eigenes Straßenfest.

Nordstadt- und Hafenviertel:

Diesen beiden Szeneviertel haften ebenfalls noch ehemalige Zeiten an. Aber auch hier ist ein stetiger Wandel zu verzeichnen. Hier finden sich immer mehr tolle Bars, Restaurants, Kreativbüros und ein breitgefächertes Angebot an Kunst und Kultur für junge Leute. Dadurch haben diese beiden Viertel nochmal einen ganz besonderen Charme, als all die anderen sehr schicken Szeneviertel der Stadt.

Klinikviertel

Das Klinikviertel ist rundum das Klinikzentrum Mitte (ein Teil des Klinikums Dortmunds) und das St.-Johannes-Hospital. Dieses ist hauptsächlich ein urbanes und ruhiges Wohngebiet und ist ein Teil des Stadtbezirks Innenstadt-West.

Welche Art von Eventlocation passt zu meiner Veranstaltung in Dortmund?

Wenn Sie eine Veranstaltung in Dortmund planen und es an die Suche der Location geht, stehen die Rahmenbedingungen Ihrer Veranstaltung voraussichtlich schon fest. Je nachdem, welche Art von Veranstaltung Sie planen, spielen weitere Faktoren eine wichtige Rolle. Zu diesen zählen zum Beispiel: Wie ist die Location verkehrstechnisch angebunden? Soll die Location direkt im Stadtzentrum oder lieber im nahen Umland von Dortmund sein? Welches technische Equipment und welche allgemeine Ausstattung (wie Bestuhlung, Dekoration, Besteck, Gläser, usw.) ist bereits in der Location vorhanden? Gibt es Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort oder in naher Umgebung der Location? Bietet die Location ein inkludiertes Catering an?

Locations ab 20 Personen
Locations ab 50 Personen
Locations ab 70 Personen
Locations ab 100 Personen
Locations ab 150 Personen
Locations ab 200 Personen

Tagung, Konferenz oder Kongress

Wenn Sie eine Tagung, eine Konferenz oder einen Kongress planen, dann sind Sie in der Westfalenmetropole absolut richtig. Denn Dortmund hat sich in den letzten Jahrzehnten industriell stark gewandelt und ist nun Technologiestandort und Zentrum für Einzelhandel. Aufgrund dessen finden Sie hier auch eine breitgefächerte Auswahl an modernen Locations für eine Tagung, welche an die Bedürfnisse eines solchen Events optimal angepasst wurden.

Geburtstag

Ein besonderer Geburtstag steht an und dieser soll ausgiebig zelebriert werden? Dann werden Sie in Dortmund ganz sicher fündig, denn die Auswahl an tollen Locations für einen Geburtstag ist genauso facettenreich, wie die Stadt selbst.

Bedenken Sie vorab allerdings einige wichtige Punkte wie z.B.: Wo soll gefeiert werden? Bevorzugen Sie eher eine Location mitten in der City oder eher etwas weiter vom Stadtkern entfernt? Stellt die Location genügend Parkmöglichkeiten zur Verfügung, bzw. hat die Location eine gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz? Wie viele Gäste erwarten Sie, also wie groß sollte die Location mindestens sein? Soll nur im Indoor-Bereich einer Location gefeiert werden oder wünschen Sie sich noch einen gepflegten Outdoor-Bereich on top?

Hochzeit

Sie trauen sich? Herzlichen Glückwunsch! Dann stehen Sie nun bestimmt am Anfang der Planung Ihrer Hochzeit und benötigen zunächst dringend eine Location zu Ihrem perfekten Glück. Auf Eventlocations.com finden Sie eine große Auswahl an einzigartigen Locations, damit Ihre Hochzeit zu einem genauso einzigartigen Erlebnis bzw. zu dem schönsten Tag in Ihrem Leben wird. Ganz egal, ob modern und stilvoll, urban und lässig, wie im Märchen oder doch ganz traditionell – hier ist alles dabei.

Warum über Eventlocations.com buchen?

Eventlocations.com bietet eine große Auswahl verschiedenster Veranstaltungsräume in Dortmund für jeden Anlass. Ganz egal, ob ein Tagungshotel im Stadtteil Innenstadt-Nord, ein Festsaal am wunderschönen Alten Markt mitten in der Stadt, ein Fotostudio im beliebten Stadtteil Innenstadt-West oder ein Atelier in einem der hippen Szeneviertel, 10 oder 1.000 Gäste – auf Eventlocations.com finden Sie dank präziser Filtermöglichkeiten Locations, die perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.